PILOT PEN PILOT - write your world

 

Seit über einem Jahrhundert hat Pilot Pen PILOT es sich zur Aufgabe gemacht, den Prozess des Schreibens durch die Entwicklung hochwertiger Schreibgeräte zu unterstützen.

In der Entwicklung und Herstellung von innovativen, hochwertigen und nachhaltigen Schreibgeräten, die es der Marke ermöglicht hat, sich an vorderster Stelle der Schreib-Geräte Technologie zu positionieren.

Der Hauptsitz des Konzerns befindet sich in Tokio in einem Neubau aus dem Jahr 2019, im Geschäftszentrum Ginza. Mittlerweile agiert man in über 190 Ländern und Regionen und beschäftigt rund 2.600 Mitarbeiter weltweit.

Alle von Pilot entworfenen und entwickelten Produkte werden in Fabriken von Pilot hergestellt. Fabriken befinden sich in Japan, Indonesien, Brasilien, USA und Frankreich wo auch die Europazentrale beheimatet ist. Das Werk in Frankreich ist auch EMAS zertifiziert und produziert im Jahr ca. 33,5 Millionen Schreibgeräte und ca. 23 Millionen Blisterverpackungen. Deutschland und Österreich sind organisatorisch eine Einheit mit insgesamt 47 MitarbeiterInnen welche in Vertrieb, Marketing und Logistik Beschäftigung finden.

Getreu dem Grundsatz der kontinuierlichen Verbesserung sind wir entschlossen, noch einen Schritt weiterzugehen. Seit 2022 kompensieren wir die CO2-Emissionen, der in unserer europäischen Fabrik hergestellten Produkte. Wir führen auch Produkte in unserem Sortiment die mit dem österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet sind und legen großen Wert auf das Nachfüllen mittels Mine oder Patrone.

Im Focus der diesjährigen Kreativmesse Wels 2022 steht unser Kreativmarker PINTOR. Ein Marker der auf fast allen Materialien Verwendung findet und in 30 Farben und 4 Strichstärken den Kreativen viele Möglichkeiten bietet ihre Vorstellungen und Träume zu verwirklichen.

Mehr Infos unter: www.pilotpen.at